logo

Ihre Vorteile im Überblick

Das einzigartige Seitensicherungs-Konzept unterstützt das Personal sowohl bei der täglichen Pflege als auch in kritischen Situationen – jederzeit präzise, bequem und ergonomisch.

Fokus auf den Oberkörper
Durch die integrierten Bedienelemente in beiden oberen Seitensicherungen hat die Pflegekraft direkten Zugriff auf alle Funktionen und Einstellmöglichkeiten des Betts.

Freihandstrategie
Die Höhenverstellung des Betts und die spezielle Untersuchungsposition können über den Fußschalter eingestellt werden. Die Hände der Pflegekraft sind frei, um den Patienten zu pflegen oder zu handhaben.

 

eleganza 4 ist so konzipiert, dass es Ihnen dabei helfen kann, die Patientenversorgung zu verbessern und das klinische Ergebnis zu unterstützen.

Herzstuhl-Position
Diese Position hilft Patienten mit Atemwegserkrankungen und unterstützt die Funktionen des Herz-Kreislauf-Systems. Darüber hinaus bietet sie den Patienten Komfort beim Lesen und Essen.

Für mehr Unabhängigkeit
Der Patient hat unmittelbaren Zugriff auf zwei separate Bedienelemente für die grundlegende Einstellung des Betts. 

Integrierte Waage
Die Bestimmung des aktuellen Gewichts des Patienten ist komfortabel und stressfrei für Patient und Pflegepersonal und ohne zusätzliche Risiken in Bezug auf aufwändiges Umlagern möglich

Röntgen
Dank der röntgendurchlässigen Matratzenauflagefläche und der speziellen Bettkonstruktion können Lungenröntgenaufnahmen durchgeführt werden, ohne dass der Patient physisch bewegt werden muss.

i-Drive Power
Die integrierte, motorisierte 5. Rolle und das Patiententransportsystem minimieren die erforderliche Unterstützung durch das Personal beim Schieben des Bettes und verringern Rückenverletzungen und andere Muskel-Skelett-Erkrankungen, von denen das Personal betroffen ist. 

 

eleganza 4 ist mit ausgeklügelten Funktionen ausgestattet, die den Patienten in allen Situationen schützen.

i-Brake
Die automatische Bremse verhindert Stürze durch ein instabiles Bett, insbesondere beim Aussteigen aus dem Bett.

Bettausstieg-Alarm
Das System überwacht die Bewegung des Patienten auf dem Bett und beim Aussteigen aus dem Bett. Es kann in zwei Modi eingestellt werden, abhängig von den Anforderungen und der Mobilität des Patienten.

Das Seitensicherungs-Konzept
Das Konzept und die Höhe der Seitensicherungen sind auf die speziellen Bedürfnisse des Patienten hin optimiert

Nachtlicht
Die Lichtfunktion unterstützt eine bessere Patientenorientierung bei Nacht und gibt ein Gefühl der Sicherheit.

Stopp bei 30° und 45°
Die Rückenlehne stoppt automatisch bei einer Neigung von 30 und 45 Grad. 

Sicherheitsstopp
Das Bett stoppt automatisch, wenn es in die unterste Position fährt.

EMR-fähig
eleganza 4 ist technisch so ausgestattet, dass es Daten an das Krankenhausinformationssystem senden kann. 

 

Innovative Technologien unterstützen mit evidenzbasierten Empfehlungen ein besseres Ergebnis auf der Station.

Matratzen
Die breite Palette an passiven, hybriden und aktiven Matratzen  unterstützt die individuellen Bedürfnisse der Patienten in Bezug auf die Vorbeugung und Behandlung von Druckgeschwüren. 

Ergoframe
Diese Funktion erhöht den Patientenkomfort und die Ergonomie beim Liegen auf dem Bett und minimiert die Kompression der Lunge und des Bauchraums.

 

Dank seiner speziellen Funktionen unterstützt eleganza 4 bei der Patienten-Mobilisation, die gerade auf Intensivstationen ein zentrales Thema ist. Eine schnelle und vor allem sichere Mobilisierung unter aktiver Beteiligung des Patienten erhöht die Unabhängigkeit und sorgt für ein besseres Ergebnis.

  • Seitensicherungen – aktive Unterstützung
  • Mobi-Lift® – individuelle Unterstützung
  • Ausstiegshöhe – sicher und bequem
  • Genug Platz für die Füße

Mobi-Lift® Handlauf
Der Mobi-Lift® ist ein Alleinstellungsmerkmal von wissner-bosserhoff. Es wird verwendet, um den Patienten beim Sitzen oder Verlassen fest zu stützen. Mit der Auf- oder Ab-Taste kann der Patient das Bett für einen individuellen und einfachen Ausstieg einstellen.

 

 

eleganza 4 Care BASIC
Verschiedene Optionen in Bezug auf die Bedienelemente: Integrierte Bettzeugablage, Mobi-Lift®

eleganza 4 Care SAFETY
Optionen mit zusätzlicher Schwerpunktsetzung auf Sicherheit: Nachtlicht, i-Brake-Alarm, Bettausstieg-Alarm

eleganza 4 Care MOBILITY
Optionen mit zusätzlicher Schwerpunktsetzung auf Mobilität: i-Brake, Fußbedienung, 5. Rolle, EMR-fähig

eleganza 4 Care PROFESSIONAL
Optionen mit zusätzlicher Schwerpunktsetzung auf ein professionell ausgestattetes Intensivpflegebett: 5. Rolle mit i-Drive-Antrieb, Vollständige Abdeckung des Untergestells, Integrierte Röntgenfunktion, EMR-fähig und SafetyMonitor

Wählen Sie die richtigen Optionen für die spezifischen Bedürfnisse Ihrer Patienten!

 

Technische Daten

 

Außenmaße

217,5 x 100 cm

Bettverlängerung

0 – 22 cm

Liegefläche

208 x 90 cm

Höhe Seitensicherungen (über Liegefläche)

45 cm

Höhenverstellung

41 – 79 cm

TR/ATR

14°/14°

max. Anstellwinkel Rückenlehne

65°

max. Anstellwinkel Oberschenkellehne

25°

Sichere Arbeitslast

250 kg

max. Patientengewicht

185 kg


Bitte schicken Sie mir weitere Informationen


Empfohlene Produkte

Zurück

Downloads

Kontakt