logo

Ihre Vorteile im Überblick

Die automatische laterale Therapie basiert auf der lateralen Schwenkung der Liegefläche, welche individuell in Zyklen programmiert werden kann, um die Lungendrainage zu erleichtern und/oder Atelektase vorzubeugen.


Um Stürze auf Grund eines ungebremsten Bettes zu vermeiden, aktiviert das einzigartige i-brake System die Bremsen automatisch. Der Multi Zonen Bettausstiegsalarm zeigt an, wenn ein Patient sich aus dem Bett bewegt.

Die laterale Schwenkung von 15 Grad erleichtert das Drehen des Patienten im Pflegealltag, wie z.B. beim Betten machen, bei der Hygiene oder der Wundversorgung, bei einem minimierten Risiko für Wirbelsäulenverletzungen.


3 Fahr-Modi erleichtern den Patiententransport auf kurzen und langen Wegen. Die Bedienung kann spielend leicht mit nur einer Hand erfolgen. Dabei wird durch das Safety Sense™ Sicherheits-Konzept eine unbeabsichtigte Bedienung ausgeschlossen.


Die orthopnoische Sitzposition hilft die Atmung zu verbessern und erhöht den Patientenkomfort.

Die röntgendurchlässige Rückenlehne ermöglicht Röntgen- oder C-Bogen-Aufnahmen.


Die bilaterale Schwenkung und die besondere Ergoframe-Liegefläche mit einem erweiterten Platzangebot im Beckenbereich unterstützen die Pflege bei der Prävention von Druckgeschwüren. Zusätzlich kann bei Bedarf das Low Air Loss-Therapiesystem symbioso 200 direkt in das multicare integriert werden.


Die einzigartigen Mobi-Lift-Griffe mit Betthöhenkontrolle helfen bei einer sichereren Mobilisierung und einer aktiven Miteinbeziehung des Patienten.


Das integrierte, automatische Wiegesystem zeigt das aktuelle Gewicht des Patienten an und informiert zum Verlauf der bisherigen Daten.


Technische Daten

Außenmaße

215 x 105 cm
Verlängerung der Liegefläche
22 cm
Empfohlenes Matratzenmaß
208 x 86 x 14 cm
Maximale Matratzenhöhe
23 cm
Betthöhe
44 – 82 cm
Maximaler Winkel der Rückenlehne
70°
Maximaler Winkel der Oberschenkellehne
35°
Laterale Schwenkung
+30°/-30°
Trendelenburg/Anti-Trendelenburg-Position
+13°/-16°
Höhe der Seitensicherungen
45 cm
Gewicht (Basiskonfiguration)
225 kg
Sichere Arbeitslast
250 kg


  • Motoren zur Höhenverstellung
  • Motoren zur TR / ATR-Schwenkung
  • Motoren zur lateralen Schwenkung
  • Motor zur Rückenlehnenverstellung
  • Motor zur Oberschenkellehnenverstellung
  • Motor für Unterschenkellehne
  • Motor zur Bettverlängerung

  • Multiboard mit LCD-Touchscreen in beiden kopfseitigen Seitensicherungen
  • Bedienelement für den Patienten in den Seitensicherungen
  • Handschalter
  • Supervisor
  • Fußschalter

  • Geteilte Kunststoffseitensicherungen mit integrierten Bedienelementen
  • Konzept der sicheren Abmessungen (Klemmschutz)
  • Sensoren erkennen abgesenkte Seitensicherungen

  • 4-teilige Liegefläche
  • Ergoframe
  • Nicht-abnehmbare HPL-Abdeckungen
  • Röntgenfähige Rückenlehne
  • C-Bogen kompatibel

Die Hubsäuleneinheiten sind patentgeschützt, die einzigartige Konstruktionsweise des Bettes bietet große Stabilität und garantiert bei einer Belastung bis 250 kg (sichere Arbeitslast) kontinuierliche Funktionalität.

  • Abnehmbare Kunststoffbetthäupter multicare-Design
  • Fußende mit Sicherheitsverriegelung

  • Mobi-Lift-Griffe

  • 4 Rollen Ø 150 mm Tente Integral
  • 4 Doppellaufrollen Ø 150 mm Tente Integral (O)
  • 4-Rollen-Zentralfeststellung
  • Einziehbare 5. Rolle i-drive (O)
  • Automatische Bremse i-brake (O)

  • Integrierte Waage
  • Multi-Zonen Bettausstiegsalarm
  • Schwesternruf

Bitte schicken Sie mir weitere Informationen


Ähnliche Produkte

Zurück

Qualitätssiegel & Awards

ISO 9001

Downloads

Video ansehen

Multicare bed (English version)

Multicare i-Drive Power

Kontakt