logo

07.09.2016

Die Überwachung der Sicherheit Ihrer Patienten war einer der zentralen Anforderungen für das Meander MC im niederländischen Amersfoort bei der Suche nach einem neuen Partner zur Lieferung von Krankenhausbetten. Das war einer der Gründe, warum die Klinik letztendlich wissner-bosserhoff Nederland B.V. als Lieferanten auswählte. Bereits im Mai diesen Jahres wurde das letzte von insgesamt 520 image 3 Krankenhausbetten, die erstmals bei einem Kunden mit SafeSense®-Technologie ausgestattet wurden, installiert.

Sinnvolles Konzept zur Sturzprävention


Das Niedrigklinikbett image 3 von wissner-bosserhoff kombiniert gleich mehrere einzigartige Produkteigenschaften zu einem Konzept für nachhaltige und effektive Sturzprävention. Das Sturzpräventionskonzept basiert maßgeblich auf den SafeFree®-Seitensicherungen, der 3-Stopp-Strategie sowie einer sicheren Niedrigposition.
Mit SafeSense® präsentiert wissner-bosserhoff dazu eine revolutionäre Bed-Exit-Lösung, die das Sicherheitsniveau Tag und Nacht zu verbessern hilft. Insbesondere während der Nachtruhe kann das Bed-Exit-Assistenzsystem zur Reduzierung der Verwendung von Seitensicherungen beitragen und empfiehlt sich damit als freiheitserhaltende Maßnahme zum Wohle der Patienten. So ist SafeSense® mit einer Nachtlicht-Automatik ausgestattet, die dem Patienten beispielsweise beim nächtlichen Toilettengang sicher den Weg weist.

„Zusätzlich verfügt das intelligente Bed-Exit-System über ein flexibles Schwesternruf-Timing und damit über die Möglichkeit, das Zeitintervall zur Verständigung des Pflegepersonals den individuellen Bedürfnissen seiner Patienten anzupassen.
In Kombination mit unserem Niedrigklinikbett image3 ist dies eine effektive Kombination zur Verhinderung von Stürzen“, informiert Joris van Campenhout Sales Manager von wissner-bosserhoff Nederland B.V.

 

Einzigartiges Projekt in Holland

„Dies ist das erste Krankenhaus-Projekt in den Niederlanden in dem diese Produktkombination zum Einsatz kommt. Die einzigartige Lösung zur wirkungsvollen Sturzprävention hat unseren Kunden überzeugt. Wir sind daher besonders stolz auf diese neue Referenz. Den Patienten von Meander MC wünschen wir einen angenehmen und vor allem sicheren Aufenthalt während Ihrer Genesung“, sagt der Geschäftsführer von wissner-bosserhoff Nederland B.V. Erkan Sahin.

Zurück zur Liste