logo

Ihre Vorteile im Überblick

  • Geteilte Seitensicherungen, jeweils in 4 Höhen einstellbar
  • Kein Mittelpfosten, keine gefährliche Mittellücke
  • Bewohnerzugang in max. 4 Sek.
  • Kein seitlicher Platzbedarf

  • Sturzprävention in der Schlafphase bei 25 cm Betthöhe
  • Sichere Mobilisation auf Stuhlhöhe bei 40 cm Betthöhe
  • Optimale Pflegeposition bei 80 cm Betthöhe

  • DBfK-Rückenlehnenrückzug um 11 cm
  • Ihr Plus: Reduktion der Beckenkompression sowie der Reibungs- und Scherkräfte durch Beinlehnen-Rückzug um 6 cm

  • Express-Bettverlängerung durch einfachen Seilauszug für geteilte Seitensicherungen
  • In wenigen Sekunden ist die Länge werkzeuglos angepasst

  • 3 Sicherheitsstufen einstellbar: Pflege, Bewohner- und Sicherheitsmodus
  • 2 Automatikpositionen: Komfortsitz- und Prophylaxe-Automatik
  • Mobilisierungsfunktion
  • Nachtlichtsteuerung
  • Separate Beinlehnenverstellung
  • Spielschutz

  • Schaltbar EIN/AUS über den Handschalter
  • Erleichterung der Orientierung bei Nacht
  • Mehr Sicherheit für den Bewohner
  • Leichte Netzanschlusskontrolle

Unser Seitensicherungskonzept SafeFree® Flex bietet ergänzend zu fest montierten Seitenelementen individuell und zukunftsgerichtet so viel Freiheit wie möglich und so viel Schutz wie nötig. So können Sie flexibel und budgetschonend auf den Bedarf Ihrer Bewohner reagieren. Jetzt mehr erfahren>>

Technische Daten

Sichere Arbeitslast:

225 kg
Außenmaße:
208 x 106 cm


Geteilte Seitensichrungen „Safe Free ®“:  s. Abb. 1
Durchgehende Seitensicherungen: s. Abb. 2

wissner-bosserhoff steht für hochwertige Pflegebetten für Altenheime, stationäre und teilstationäre Pflegeheime, Krankenhäuser und Kliniken.

Fahrgestell:

Hybridhubsäule
Rollen: kopfseitig: Ø 100 mm-Bockrollen, fussseitig 2 Standfüsse
Bremsen: elektrische Bremse per Handschalter
Mobilität: fahrbar in Niedrigposition


  • 3D Wandabweisrollen mit vertikaler und horizontaler Wirkung  (Abb.)
  • Vertikale Wandabweisrollen

  • sentida Betten enthalten einen im Motor integrierten LED-Bettleuchtenanschluss. Damit benötigt man nur noch ein Kabel vom Bett zum Stromnetz.
  • Der Motor ist besonders leistungsstark. Er bietet eine sichere Arbeitslast bis zu 270 kg (sentida 5|6) und verträgt ein maximales Bewohnergewicht von bis zu 235/255 kg (je nach Zubehör).
  • Der Motor ist mit einem äußerst niedrigen Stand-by-Verbrauch von nur 0,5 W besonders sparsam. Ein Top-Kabelmanagement sorgt für weniger Verschleiß. Das Netzkabel ist separat austauschbar und verursacht dadurch weniger Lagerkosten.

 

wissner-bosserhoff steht für hochwertige Pflegebetten für Altenheime, stationäre und teilstationäre Pflegeheime, Krankenhäuser und Kliniken.

Bitte schicken Sie mir weitere Informationen


Empfohlene Produkte

Zurück

Nutzen Sie jetzt unseren Bettenkonfigurator um Ihr Wunsch-Pflegebett zu konfigurieren!


Downloads

Kontakt