logo

Ihre Vorteile im Überblick

Neben einer abschließbaren Handschalterbox, in welcher der Handschalter mit vollem Funktionsumfang eingeschlossen werden kann, besteht die Möglichkeit einen Bewohner-/ Patientenhandschalter mit eingeschränkten Möglichkeiten unterhalb der Liegefläche anzubringen.
Die fixierte Metallliegefläche unterstützt in psychischen Ausnahmesituationen und schafft Sicherheit für Bewohner und Pflegepersonal.

 
Durch die Option des Akkusystems wird auch ohne Anschluss an eine Netzsteckdose, ein komfortabler Pflegealltag gewährleistet. 

 
Neben den bereits vorhandenen Fixiergurthaltern, gibt es durch zusätzliche Aussparungen die Möglichkeit, weitere Halter an dem Bett zu integrieren

 
Die einzeln abschließbaren SafeFree®-Seitensicherungen gewähren einen maximalen Schutz im Pflegealltag.

Die unter der Rücklehne angebrachten Gummidämpfer gewähren auch bei extrem hohen

Belastungen Schutz für die Liegefläche und den Bettrahmen.

Technische Daten

Dreistufen-Konzept in der Positionierung – Niedrigbett-, Mobilisations- und Pflegeposition – fördert die Autonomie des Bewohners/ Patienten und stärkt Empowerment- Prozesse.

Die SafeFree®-Seitensicherungen und das Handschalter-Konzept
passen sich den individuellen Kundenbedürfnissen in der stationären
Akut-, Kurz- und Langzeitversorgung an.
Die fixierte Metallliegefläche, die verdeckte Kabelführung und die integrierten
Fixiergurthalter unterstützen in psychischen Ausnahmesituationen
und schaffen Sicherheit bei der Krisenintervention.

 

Funktionalität, Design und Materialauswahl erlauben
einen Einsatz in der Akut-, Kurz- und Langzeitversorgung
psychisch-erkrankter Menschen im Pflegeheim- und
Krankenhaus-Bereich.

 

Leicht zu reinigende Oberflächen dienen zur Unterstützung von Hygienekonzepten. Die Kratz- und stoßfeste Oberflächen halten vielfältigen Belastungen im Pflegealltag stand.


Sichere Arbeitslast:

225 kg
Außenmaße: 208 x 106 cm


Bitte schicken Sie mir weitere Informationen


Zurück

Downloads

Kontakt