logo

10.12.2012

Slany, Dezember, 2012 – LINET hat sich bei der angesehenen Wahl zum „Besten Innovator“ in der Kategorie der großen Unternehmen erfolgreich durchgesetzt. Die Auszeichnung, die im Namen der Unternehmensberatung A.T. Kearney regelmäßig verliehen wird, ging in diesem Jahr an LINET auf Basis der einstimmigen Entscheidung eines Expertengremiums bestehend aus führenden tschechischen Wissenschaftlern und Persönlichkeiten der Wirtschaft. Die Wahl fand in diesem Jahr erstmalig in der Tschechischen Republik statt.  Die Auswahlkriterien basieren unter anderem auf Merkmalen wie Innovationsstrategie sowie entscheidenden Neuerungen in der Life-Cycle Bilanz und sind die gleichen wie in weiteren 17 Ländern, in denen die Veranstaltung bereits stattfindet.

Bei der Auswertung wurde insbesondere das Niveau des Innovationsmanagements auf verschiedenen Märkten im Zeitraum der letzten zehn Jahre genau ausgewertet. Insgesamt nahmen an der ersten Veranstaltung dieser Art in Tschechien 100 Unternehmen teil, von denen 20 ins Finale weiterkamen.

Mit dem Sieg in seiner Kategorie befindet sich LINET in guter Gesellschaft mit international agierenden Konzernen wie Siemens und Ferrari.

„Innovation ist ein Baustein unserer Firmen-DNA: Das vermitteln wir unseren Kunden, Partnern und Mitarbeitern. Daher ist diese Auszeichnung eine ganz besondere Anerkennung für uns. Unsere Führungsposition in Sachen Innovation wird dadurch nochmals unterstrichen und beweist uns, dass wir auf dem richtigen Weg sind, “ so Tomáš Kolář, Geschäftsführer der LINET.

LINET Group SE im Überblick

Die Gruppe ist ein führender Anbieter von innovativen, qualitativ hochwertigen Betten-, Matratzen- und Einrichtungslösungen für Krankenhäuser, Altenheime und stationäre Pflegeeinheiten. Durch eine konsequente Verbindung von Technologie- und Design-Kompetenz bei der kundenorientierten Entwicklung neuer Produkte und durch den Einsatz effizienter Produktions- und Beschaffungsprozesse wird das organische Wachstum des Konzerns gewährleistet. Das mittelständisch strukturierte Familienunternehmen wird von der LINET Group SE in Dordrecht, Niederlande, gesteuert. Mit zwei Produktionsstand­orten in Wickede und Slaný sowie Vertriebsgesellschaften in Europa und in den USA wird das operative Geschäft in über 100 Ländern mit mehr als 800 Mitarbeitern abgewickelt.   

Zurück zur Liste