logo

Ihre Vorteile im Überblick

Ergoframe® reduziert negative Auswirkungen (Reibungs- und Scherkräfte) während der Positionierung des Patienten und erhöht dessen Komfort. Auch wird das Risiko für die Entstehung von Druckgeschwüren im Becken- und Rückenbereich vermindert, da der Abstand zwischen Rücken- und Oberschenkellehne auf bis zu 16 cm vergrößert werden kann. Somit entsteht mehr Platz im Gesäßbereich.

Durch den Einsatz des Aufsatzes können die Seitensicherungen um 10 cm erhöht werden. Dies ermöglicht die Nutzung einer höheren, aktiven Matratze, die den Komfort des Patienten erhöht und das Dekubitusrisiko vermindert.

Durch den Protektor am Fußende kann die fußseitige Lücke komplett geschlossen werden. Die Verwendung des Protektors wird bei dementen Patienten oder einem hohen Sturzrisiko aus dem Bett empfohlen.

Der akustische Bremsalarm signalisiert dem Pflegepersonal automatisch, dass das Bett nicht gebremst ist. So werden Patientenstürze verhindert, die durch Aufstehen oder Anlehnen an ungebremste Betten verursacht werden.

Die doppelte Sicherheitsauslösung der Seitensicherungen schützt vor unbeabsichtigtem Abklappen.

Technische Daten

Äußere Abmessungen inkl. 100 mm Wandabweisrollen 219,6 cm x 109,8 cm
Liegefläche 200 cm x 100 cm
Maximale Matratzenhöhe mit 3/4-Seitensicherungen 27 cm
Höhenverstellung der Liegefläche 28 – 80 cm
Maximaler Winkel der Rückenlehne 70°
Maximaler Winkel der Oberschenkellehne 34°
Trendelenburg/Anti-Trendelenburg-Position +15°/-15°
Doppelter Rückzug 16 cm
Sichere Arbeitslast 320 kg
Gewicht (je nach Ausstattung) 168 kg

Höhenverstellung: elektromotorisch
TR / ATR Schwenkung: elektromotorisch
Rückenlehnenverstellung: elektromotorisch
Oberschenkellehnenverstellung: elektromotorisch
Unterschenkellehnenverstellung – manuell
Bettverlängerung – manuell

Supervisor, Patienten-Handschalter

3/4-Seitensicherungen

Das image 3 bariatrisch ist mit 3/4-Seitensicherungen ausgestattet, die mit einer zusätzlichen Erhöhung versehen werden können. Die Sicherheitsauslösung schützt vor ungewolltem Abklappen durch Pflegepersonal und Patienten. Eine außergewöhnlich hohe Belastbarkeit und Stabilität unterstützen das Pflegepersonal und schützen den Patienten.

Ergoframe mit doppeltem Rückzug: +16 cm

Spezielle Scherenkonstruktion sorgt für eine geringer Höhe von 28 cm über dem Boden bei Verwendung von 125 mm-Rollen.

4 x 125 mm Doppellaufrollen, Zentralfeststeller beidseitig sowie antistatische Rolle im Standard

Bitte schicken Sie mir weitere Informationen


Ähnliche Produkte

Zurück

Qualitätssiegel & Awards

IEC 60601-2-52 ISO 9001

Downloads

Kontakt