logo

Ihre Vorteile im Überblick

Die transparenten Häupter erlauben es den kleinen Patienten, stets die Umgebung beobachten zu können und ermöglichen so einen leichteren Kontakt mit Eltern und Pflegepersonal. Die farbigen Motive auf den Betthäuptern sind an die spielerische Welt der Kinder angepasst.

Die klaren Linien, modernen Materialien und frischen Farben des Bettes tom 2 erzeugen sowohl für kleine Patienten als auch ihre Eltern eine angenehme Atmosphäre.

gehört zu den wichtigsten Ausstattungsmerkmalen des Bettes und ermöglicht eine zeitgemäße Höhenverstellung. Sie sorgt für eine perfekte Stabilität, Hygiene und uneingeschränkten Reinigungs- und Servicezugang unterhalb des Bettes.

Betthöhe, Rückenlehnenposition und (Anti-)Trendelenburg-Position können mit Hilfe des Bedienfeldes eingestellt werden. Eine Verstellung des Bettes ist nach Betätigung der
GO-Taste möglich, was die Erstfehlersicherheit erhöht und gleichzeitig als Spielschutz dient.

Technische Daten

Außenabmessungen 159,8 × 83,0 cm
Empfohlene Matratzengröße 142 × 70 cm
Empfohlene Matratzenhöhe 10 cm
Höhenverstellung 58 – 83 cm
Höhe der Teleskop-Seitensicherungen 5 cm/ 40 cm/ 80 cm
Automatischer Rückzug der Rückenlehne 11 cm
Maximaler Abstand zwischen Rückenlehne und Kopfteil 2,5 cm
Maximaler Anstellwinkel der Rückenlehne 40°
Maximaler AnstellwinkelTrendelenburg/ Anti-Trendelenburg-Position 15°/ 15°
Gewicht (je nach Ausstattung) 120 kg
Unterfahrbarkeit 13 cm
Sichere Arbeitslast 75 kg

• Sehr leichte Aluminium-Konstruktion

• 3-Stopp-Strategie (0 cm - für freien Zugang; 40 cm - für bessere Sicht; 80 cm - für maximale Sicherheit)

• 13 cm Unterfahrbarkeit

• Großer Verstellbereich
• Kraftsparend, ergonomisch und sicher

• Ermöglichen freien Zugang zum Patienten
• Besonders für die Bedürfnisse auf der Intensivstation geeignet
• Einzigartig, magnetisch arretierte Bettenden
• Hohes, widerstandsfähiges Bedienfeld

Praktische Details und Zubehöre runden das Pflegekonzept des tom 2 ab und können individuell in die Ausstattung des Bettes mitaufgenommen werden:
- Nachtlicht
- Zubehörhalterung oder Bettzeugablage
- Zubehörschiene
- Integrierter Teleskop-Infusionsständer
- Manuelle CPR-Einstellung
- Mini-Supervisor

• Automatischer Rückzug sorgt stets für minimale Abstände zwischen der Rückenlehne und dem Kopfteil des Bettes – ohne gefährliche Lücke
• Prinzipien der ergonomischen Patientenlagerung werden gewahrt

• Einzigartiger Schutz und ansprechendes Design
• Ethisch vertretbarere Version im Vergleich zu Betthauben

Bitte schicken Sie mir weitere Informationen


Ähnliche Produkte

Zurück

Downloads

Kontakt